Kaufabwicklung und Domain-Transfer

Kauf und Transfer

Kauf und Domain-Transfer sind bequem über die Treuhänder-Domain-Handelsplattform DAN.com möglich (keine Gebühren für den Käufer).
Dazu tippen Sie einfach den gewünschten Domain-Namen in Ihren Browser und die Angebotsseite wird aufgerufen.
Hier finden Sie die Option “Sofort-Kauf” oder haben die Möglichkeit einen Preisvorschlag zu unterbreiten.

Alternativ kann der Kauf selbstverständlich auch gerne direkt über Domint erfolgen. Rechnungsstellung erfolgt ohne Ausweis der Umsatzsteuer nach §19 UStG. Bezahlung per Überweisung.

Wir bentragen dann den für einen Transfer benötigten Auth-Code.
Sobald unser Domain-Registrar den Auth-Code an uns übermittelt hat, leiten wir diesen in der Regel binnen 24 Stunden per E-Mail an den Käufer weiter.

Der Käufer bestellt parallel bei seinem aktuellen Domain-Registrar bzw. Webhosting-Dienstleister die Domain. Während des Prozesses wird man zur Eingabe des Auth-Codes aufgefordert. Anschließend ist der Transfer eingeleitet. Es kann je nach Anbieter vorkommen, dass von beiden Parteien zusätzlich noch eine Erklärung über den Inhaberwechsel unterschrieben werden muss.